PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wasser nachfüllen mittels Sensor über Doser (Slave)



LHuthmann
10.10.2017, 14:08
Hallo Gemeinde,

ich glaube ich stell mich einfach zu blöd an, vlt. kann mir deshalb einer von Euch helfen.

Ich möchte mittels 1x Niveau-Sensor in mein Technikbecken Osmosewasser nachfüllen lassen.
Wenn z.b. der Sensor kein Wasserkontakt mehr hat ( verdunstung etc. ) soll frisches Osmosewasser über den Doser (Slave) - Pumpe4 solange Wasser nachfüllen bis der Sensor wieder "wasser-kontakt" hat. Um evtl. Sensor-Probleme zu umgehen, soll die Pumpe4 maximal 5min laufen.

Das muss doch möglich sein irgendwie einzustellen ?

ProfiLux 3.1T v6.29
GHL Doser2 Slave v1.22


Vielen Dank für Eure Hilfe.

Marc
12.10.2017, 07:07
Hallo Lars,

zunächst musst du die Zuständigkeit des Sensors einstellen. Siehe hier:
9693
Danach belegst du einen freien Schaltkanal mit Wasser füllen
9694
Zuletzt musst du dann nur noch der Pumpe mitteilen, dass sie auf den Schaltkanal reagieren soll.
9695

LHuthmann
16.10.2017, 21:49
Hallo Marc,

super vielen Dank... Da ich gerade dabei bin, mein TB neu zu gestalten, werde ich das erst in Kürze austesten können, klingt aber alles super.