PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wie kann man die PowerBar 5.1, Dimmfunktion, mit einer Zeitschaltuhr verbinden?



Weißbär
19.09.2015, 10:52
Hallo ZUSAMMEN,

ich habe die PowerBar 5.1 in Anwendung und wolle auch die Dimmfunktion der 5ten Steckdose benutzen.
Was auch soweit funktioniert!
Habe unter System die PAB, Powerbar 5.1, die 5te Steckdose, Dimmen aktiviert und auch den Beleuchtungskanal 4 zugenordnet.
Dem Beleuchtungskanal habe ich dann noch einige Punkte hinzugefügt usw...
Aber schaltet diese Steckdose auch wirklich ab, wenn die Dimmung bei 0% liegt?
Ist somit KEINE jegliche Energieabnahme vorhanden (Phasenanschnittsteuerung)?
Habe jedenfalls versucht den Beleuchtungskanal / Zeitschaltuhr mit der Programmierlogik zu verknüpfen, Zeitschaltuhr, Beleuchtungskanal 4 mittels AND-Gatter auf dem Steckdosenkanal S5, also 5te Steckdose.
Diese Einstellung hat allerdings keine Reaktion an der 5ten Steckdose erzeugt, arum?

Danke, MFG

Artur
22.09.2015, 10:24
Hallo,


Aber schaltet diese Steckdose auch wirklich ab, wenn die Dimmung bei 0% liegt?
Ist somit KEINE jegliche Energieabnahme vorhanden (Phasenanschnittsteuerung)?

Ja die dimmbare Steckdose schaltet bei 0% komplett ab.


Habe jedenfalls versucht den Beleuchtungskanal / Zeitschaltuhr mit der Programmierlogik zu verknüpfen, Zeitschaltuhr, Beleuchtungskanal 4 mittels AND-Gatter auf dem Steckdosenkanal S5, also 5te Steckdose.
Diese Einstellung hat allerdings keine Reaktion an der 5ten Steckdose erzeugt, arum?

Wenn die Steckdose auf dimmbar geschaltet ist, reagiert sie auf den Beleuchtungskanal 4 und nicht auf die Steckdose 5.

Weißbär
22.09.2015, 19:42
Danke, für die Antwort
Mfg