Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Zeige Ergebnis 31 bis 38 von 38

Thema: GHL Mitras 140 Beleuchtng/Programmierung wird nicht gestartet

  1. #31
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    19

    Standard

    das brauche ich auch nicht. Habe das in den Leuchten drin.

  2. #32
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo zusammen,
    ich habe gestern Abend aus letzter Verzweiflung den Lichtstecker aus der Powerbar STDL-4-4 ausgesteckt und in eine ganz normale Leiste eingesteckt. Und ich kann es kaum glauben dass die Mitras jetzt das machen was sie sollen. Sie können auch ohne die Powerbar nach den vorprogrammierten Einstellungen dimmen. Sie haben zeitgenau eingeschaltet, hochgedimmt und ausgeschaltet. Werde es erstmal weiter beobachten. Danke für eure Zeit und Hilfe

  3. #33
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.237

    Standard

    Zitat Zitat von eiche2001de Beitrag anzeigen
    Sorry das ich was dazu schreibe.

    Unter Beleuchtung Mitras Lightbar ist definitiv ein bug in der Anzeige.
    Wenn ich das entsprechende Menü Aufrufe wird alles mit „Beleuchtung 1“ und PBF „0%“ angezeigt.
    Die richtige Einstellung kommt wenn ich auf zB. den ersten Eintrag „Beleuchtung 1“ anklicke sodas das Menüsymbol kommt anschließend klickt man auf ein tieferliegenden Eintrag. Sobald man das gemacht wird alles richtig angezeigt.
    Ich bin damals auch verzweifelt, habe dann alles eingestellt und dann nur noch ignoriert.
    kann ich nicht nachvollziehen, fkt. bei allen Geräten die ich zum Testen hier habe, evtl. verstehe ich den Post aber auch nicht

    ich würde gerne Details wissen:
    - welches Gerät?
    - Firmware?
    - GCC Version?
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  4. #34
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.237

    Standard

    Die Netzgeräte kommen auch in "normale" Steckdosen, es gibt keinen Grund die an schaltbaren Dosen unserer Steckdosenleisten anzuschließen, die Mitras LB schaltet die LEDs selbst ab. Wenn dann die Programmierung dieser Dose nicht stimmt wird es auch zu seltsamen Effekten kommen.

    Ganz falsch: Das Mitras Netzgerät an einer dimmbaren Steckdose anschließen, hatten wir auch vor kurzem einen Fall
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  5. #35
    Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    279

    Standard

    Anhang 10060Anhang 10061Anhang 10062Anhang 10060Anhang 10061Anhang 10062
    Zitat Zitat von Matthias Beitrag anzeigen
    kann ich nicht nachvollziehen, fkt. bei allen Geräten die ich zum Testen hier habe, evtl. verstehe ich den Post aber auch nicht

    ich würde gerne Details wissen:
    - welches Gerät?
    - Firmware?
    - GCC Version?
    Hallo,

    ich habe ein paar Bilder dazu gemacht.
    Bild 1 erscheint wenn man im GCC Beleuchtung/Mitras LB anklickt.
    Bild 2. zeigt das der erste Eintrag "Beleuchtungskanal" Menü aktiviert wurde, jetzt einfach auf einer tieferliegenden Zeile Klicken
    Bild 3. so sollte es von anfang an sein um eventuelle Verwirrungen zu vermeiden.

    PL 3ex
    FW 6.29
    GCC 1.0.9.8 habe es auch mit der GCC 1.1.0.6 probiert da ist der Fehler auch vorhanden

    LB01.JPGLB02.JPGLB03.JPG

  6. #36
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    7.237

    Standard

    prima, Danke für die Details, damit kann ich suchen

    wird ggfs. bei nächster Version behoben
    No support or warranty issues over PM! Please send PMs to the moderators only if you have general problems with using the forum! Thanks for helping us to keep the support efficient.
    Kein Support oder Reklamationsabwicklung über PM! Bitte senden Sie an die Moderatoren nur PMs bei allgemeinen Problemen mit der Verwendung des Forums! Danke dass Sie uns dabei helfen, den Support effektiv zu gestalten.

  7. #37
    Registriert seit
    05.01.2018
    Beiträge
    19

    Standard

    Hallo Matthias,

    ich wollte dir nur mitteilen, dass jetzt alle Ein- und Auschaltzeiten, sowie Dimmerzeiten funktionieren. Das einzige Problem bei dem ich noch Hilfe benötige ist, dass zur programmierten Zeit nicht die programmierte Helligkeit erreicht wird. Sonnenauf- und untergang funktionieren einwandfrei, nur nicht die von mir eingestellten Helligkeiten dazwischen. Ich bitte um Hilfe.

    Gruß, Knaberl

  8. #38
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2.563

    Standard

    @Matthias
    Dass mit den Einstellungen unter Mitras Lightbar ist beim PL3.1 das selbe, hat bei mir aber keine Auswirkung auf die Funktion. War aber schon bei der Firmware V629 so
    Das Problem mit dem Einstecken an der Powerbar hatte noch ein weiterer User, ausser hier, und dem dir bekannten, den ich zu Euch verwiesen habe. Muss man zukünftig halt daran denken, oder eine Info auf.... keine Ahnung auf welches Gerät (PSU?).

    Gruss Pit

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •