GHL Premium Wiederverkäufer

 

Sie sind Wiederverkäufer und würden gerne Ihr Banner hier sehen? Kontaktieren Sie uns!


Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Leckage Sensoren am P4

  1. #1
    Registriert seit
    30.05.2017
    Beiträge
    28

    Standard Leckage Sensoren am P4

    Hallo,

    ich habe mir ein Leakinterface und 3 Leckage Sensoren gekauft und diese mit einem Splitterkabel am P4 installiert. Grundsätzlich funktioniert dies aber der P4 bringt immer nach ein paar Minuten einen Alarm obwohl kein Wasser anliegt. Er macht dies auch wenn alle Sensoren an der Luft sind. Ich habe alle Steckverbindungen mehrfach überprüft. Es ändert nicht nur zwei oder nur einen Sensor anzuschliessen. Es scheint als ob die Empfindlichkeit zu hoch ist. Gibts irgendein bekanntes Fehlerbild?

    lg

    Paul

  2. #2
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2.389

    Standard

    Hallo Paul
    Mit ist darüber nichts bekannt. Kannst du einmal deine Einstellungen hier zur Verfügung stellen?

    Gruss Pit

  3. #3
    Registriert seit
    30.05.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Hier zwei Screenshots. Alle drei Sensoren liegen an Luftleck1.jpgleck2.jpg

    lg

    Paul

  4. #4
    Registriert seit
    30.05.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Ich bin so ein Depp - Eingang 1 und 2 sind ja die Durchfluss Sensoren. 3 ist Niveau für die Nachfüllung und 4 damit die Leckageüberwachung.

    Danke für die Hilfe

    lg

    Paul

  5. #5
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2.389

    Standard

    Hallo Paul
    Nur zur Info. Wenn du Sensoren an einem Y Adapter einsteckst musst du sie auch einzeln einrichten. Bsp. Level Buchse 1-2 lila mit Y Adapter ist dann auch Regelkreis 1 und 2 Grüne Buchse 3 und 4 ist dann auch Regelkreis 3 und 4. Mir ist nur aufgefallen, dass beim Regelkreis 2 nichts eingerichtet ist.

    Gruss Pit

  6. #6
    Registriert seit
    30.05.2017
    Beiträge
    28

    Standard

    Auf 1&2 sind Durchfluss auf 3&4 Niveau Leckage. Bei Durchfluss gibts nichts einzurichten...oder?

    lg

    Paul

  7. #7
    Registriert seit
    14.08.2010
    Beiträge
    2.389

    Standard

    Hallo Paul
    Nein, bei Durchfluss gibt es an dieser Stelle nichts einzurichten. Mich hatten nur die Scrennshots etwas irritiert.

    Gruss Pit

  8. #8
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Lengenfeld
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo Gemeinde,

    ich habe auch Probleme bei der Einrichtung einer Leckageüberwachung, und bräuchte Hilfe.
    Ich möchte nur eine Überwachung bei Wasseraustritt und eine Alarmmeldung optisch und akustisch vom PL4.
    Das Leckageinterface habe ich dann den grünen Niveausensoreingang angeschlossen. Zwei Sensoren in Reihe an das Interface.
    Dies reagiert mit roter LED wenn ein Sensor mit Wasser in Kontakt kommt.
    Folgende Einstellungen habe ich im GCC eingetragen.
    Bildschirmfoto 2017-11-21 um 20.31.45.jpg
    Aber irgendwo ist der Fehler????
    Kann mir jemand sagen, was ich falsch gemacht habe. Weiss nicht so recht mit den Regelkreisen...

    Danke Euch

  9. #9
    Registriert seit
    30.07.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Hallo,

    du darfst den Sensor 3 nicht invertieren. Bei Signal geht der nämlich auf Alarm. Kein Signal = kein Leck
    Solange er nix erkennt steht dein Regelkreis 2 auf füllen. füllen = kein Alarm

    Grüße
    Der Lerad

  10. #10
    Registriert seit
    05.01.2012
    Ort
    Lengenfeld
    Beiträge
    86

    Standard

    Hallo,

    danke dir. Du hast den Fehler richtig erkannt, funktioniert jetzt.

    Danke grüße Andre

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •